행사일정 소개
adeko
 home   Wir über uns   ADeKo - Wer wir sind
ADeKo - Wer wir sind
Was ist ADeKo?
Das Alumninetzwerk Deutschland-Korea (ADeKo) ist das weltweit größte und einziges Landesnetzwerk von koreanischen Deutschland-Alumni, die in Deutschland gelebt, studiert und geforscht haben.

Die Zahl der Alumni in Korea liegt bei 20.000, durchschnittlich studieren 5.000 Studenten an den deutschen Universitäten pro Jahr, und jedes Jahr fangen ca. 800 Studenten in Deutschland ihr Studium an.

Grundsätzlich ist ADeKo ein Ort für Austausch für die jenigen, die in Deutschland studiert oder geforscht haben, aber es bedeutet nicht, dass ADeKo nur für diejenigen ist, die früher in Deutschland waren. ADeKo ist offen für alle Koreaner, die die Erfahrung in Bezug auf Deutschland haben, wie z. B. Kunsttätigkeit, Deutsch-Sprachkurs, Geschäft, auch offen für die Deutschen, die sich in Korea aufhalten, oder die auf Korea Bezug haben. Durch aktive Beteiligung und Bemühungen von den verschiedenen Mitgliedern kann ADeKo eine sinnvolle Rolle spielen, wobei sich Korea zur “fortschrittlichen Gesellschaft” entwickelt.

Als das repräsentative Alumninetzwerk, das die bereits bestehenden 40 Deutschland-Alumni-Vereine bündelt, trägt ADeKo besonders zur Verbindung und Stärkung der einzelnen Alumni-Vereine bei.

Außerdem möchte ADeKo durch sein großes Netzwerk über die typischen Alumni-Vereine hinaus den Austausch und die Zusammenarbeit zwischen Korea und Deutschland in den verschiedenen Bereichen unterstützen und fördern.


Was ist das Ziel von ADeKo?
Wir haben uns insbesondere die Stärkung der deutsch-koreanischen Beziehungen auf wissenschaftlicher, wirtschaftlicher, technologischer und politischer als auch auf kultureller Ebene zur Aufgabe gemacht.

Die Bündelung und Stärkung der Interessen bereits bestehender Alumni-Vereine
Die Stärkung von deutsch-koreanischen Beziehungen und Austausch
Die Unterstützung und Förderung deutsch-koreanischer Forschungskooperationen und der Schaffung der Partnerschaft,wie z. B. mit den Regierungsbehörden in Deutschland, Universitäten, Forschungsinstituten und Unternehmen
Die Unterstützung derjenigen, die den Austausch und die Schaffung der Partnerschaft zwischen den Ländern versuchen
Die Förderung und Vernetzung exzellenter Wissenschaftler
Die Unterstützung von Unternehmen bei der Aquise von Forschungspersonal


Seit wann besteht AdeKo?
Seit Jahren gab es die Idee koreanischer Deutschland-Alumni, sich zu vernetzen und im öffentlichen Leben eine Lobby zu bilden.

Dieser Wunsch wurde von deutscher Seite aufgegriffen, so dass das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) im Jahr 2006 finanzielle Mittel bereit stellte und ein Team bestehend aus dem DAAD Seoul und der Deutschen Botschaft vor Ort bei der Umsetzung des Projekts das Vorbereitungs- und Gründungskomitee unterstützte.

Die offizielle Gründung von ADeKo fand nach einer Vorbereitung von weniger als 2 Jahren zusammen mit einer großen Konferenz mit hochrangigen Teilnehmern aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft im 23. Mai 2008 statt.
ADeKo
ADeKo
|
#602, Sedae Building 108, Toegye-ro, Jung-gu, Seoul 100-053 Rep. of Korea
|
Tel : ++82-2-3785-0654